Wieder einmal hatte ich eigentlich garnicht vor, etwas selber zu machen. Auf der Suche nach einem schönen Kalender, auf dem ich ablesen kann, welches Obst und Gemüse wann Saison hat, machte ich mich zuerst auf Streifzüge durch die Läden, in denen ich so etwas vermuten würde. Da diese Streifzüge erfolglos blieben, waren die unendlichen Weiten des world wide web mein nächstes Ziel. Da wurde ich zwar prinzipiell fündig, schön waren die gefundenen Kalender aber leider alle nicht. Sie dienten jedoch als Informationsquelle.

Die für mich interessanten Obst- und Gemüsesorten (da ich rote Beete und Rosenkohl nicht esse, interessiert es mich auch nicht all zu sehr, wann ich sie am besten nicht kaufen kann) waren schnell zusammengesammelt. Und da ich mich (und meine Familie) nicht einseitig ernähren möchte, habe ich nicht nur die jeweilige Saison der Produkte rausgesucht, sondern auch die Zeiten in denen man sie aus dem Gewächshaus oder Lagerung bekommt.

Packpapier, Washi-Tape, Filzstifte und eine halbe Stunde Zeit waren alles, was mir zu meinem Glück (und meinem Kalender) jetzt noch fehlte. War glücklicherweise alles vorhanden. Mit anderem Papier und andersfarbigem Tape kann man sich seinen Kalender im Wunschdesign ruckzuck selber machen.

Hier gibt es eine umfassende Tabelle, was wann Saison hat.

Written by Anna Blume

Leave a Comment